Willkommen auf der Homepage der Pfarre St. Johann Nepomuk!


 

Worte unseres Pfarrers P. Christoph anlässlich der derzeitigen Corona-Krise:

 

 

Liebe Pfarrangehörige,  Liebe Freunde,

 

       Ich hoffe, es geht Ihnen gut und Sie sind wohlauf. Seit einigen Tagen sind wir ganz überraschend durch sehr schnelle Verbreitung des Corona-Virus in eine dramatische Situation gekommen.

 

Wir dürfen nicht gemeinsam unsere Gottesdienste am Sonntag, Kreuzwege am Freitag usw. feiern, auch auf Weiteres müssen alle Pfarraktivitäten in der Kirche und im Pfarrhof entfallen.

 

 Ich möchte Ihnen mitteilen, dass ich täglich in St.Johann die hl. Messe für unsere 3 Pfarren (Breitenfurt u. Laab) zelebriere, leider ohne Anwesenheit von Gläubigen, alleine.

  

Ich hoffe, durch Gebet bleiben wir in Kontakt, obwohl wir einander nicht sehen.

 

Auch unsere Pfarrkanzlei muss geschlossen bleiben, aber ich stehe gerne telefonisch zur Verfügung : 02239/2291.

 

  Kirche ist immer ein Verweis auf Hoffnung. Sie weiß, dass Gott selbst der Herr der Geschichte ist und letztendlich alles zum Guten führen wird. Aus dieser Hoffnung zu leben, das ist jetzt unsere Aufgabe!

 

 In unserer Kirche haben wir die Tradition der geistlichen Kommunion, wir dürfen darauf vertrauen, dass der Herr auch so seinen Weg in Zeiten der Not zu den Menschen finden wird.

  

Will ER vielleicht durch dieses erzwungene Innehalten und Stillstehen uns wieder auf das Eigentliche, Wesentliche hinweisen, in die rechte Spur bringen?

 

Ist diese Mehr-Zeit nicht auch eine Chance, sich den Menschen, sich selbst und vor allem Gott neu und mehr zuzuwenden?

 

Es ist eine Fastenzeit 2020, wie wir sie wohl noch nie erlebt haben, eine Abstinenz vielfacher Art.

 

 Ich lade Sie alle zur täglichen Teilnahme an der hl. Messe mit Kardinal Ch. Schönborn (Livestream 8 Uhr / Internet und am Sonntag z.B.    ORF III) ein!   Bleiben wir im Gebet immer verbunden!

 

 Auch die Osterbeichte kann diesmal auch außerhalb der Karwoche empfangen werden.

 

Unsere Pfarrkirche St. Bonifaz (Ost) bleibt die ganzen Tage für private Besuche /Gebete offen;

 

in St. Johann (West)- am Sonntag 9.30 - 12.00

 

 So wünsche ich uns allen in  dieser herausfordernden Zeit viel Gesundheit, Kraft, Geduld und Gottvertrauen! Und hoffe, wir sehen uns bald in der Kirche zum Gottesdienst wieder!

  

 

Euer P. Christoph

 

 

 

Gott gebe Dir

 

für jeden Sturm einen Regenbogen,
für jede Träne ein Lachen,
für jede Sorge eine Aussicht,
und eine Hilfe in jeder Schwierigkeit,
für jedes Problem, das das Leben schickt,
einen Freund, es zu teilen,
für jeden Seufzer ein schönes Lied
und eine Antwort auf jedes Gebet.

 

Volksweisheit / Volksgut

 




Papst ruft zu Sturmgebet gegen Corona auf

Sondersegen angekündigt


Die Kirche

Die sehenswerte Barockkirche St. Johann Nepomuk ist der Rest eines zu Beginn des 18. Jahrhunderts errichteten Schlosses. Dieses wurde von Gregor Kirchner, einem höheren Beamten Karls VI., in Auftrag gegeben. 1732 wurde die Schlosskapelle (heutige Pfarrkirche) - nach der Heiligsprechung des Johannes von Nepomuk - eingeweiht.


 Messe jeden Sonntag 9:00

anschließend Pfarrkaffee

 

findet derzeit in Anbetracht der aktuellen

COVID-19- Entwicklung NICHT statt

 

siehe: Aktuelles Corona und Kirche 

 

 




Kontakt Pfarre

 

Pfarre St. Johann

Kardinal Piffl-Platz 2

2384 Breitenfurt bei Wien

 

Festnetz Pfarre St. Johann        +43 2239 2291

 

 

 

 

 

Kontakt Pfarrkanzlei

 

Bonifaziusgasse 2

2384 Breitenfurt

 

Telefon Kanzlei                     +43 2239 3380

E-Mail kanzlei@st-bonifaz.at

 

 

Öffnungszeiten:

Montag            08:00 - 12:30

Mittwoch         09:00 - 12:00

         und              14:00 - 18:30

 

Sprechstunde

Moderator

P. Krzysztof Kasperek CR

Mittwoch          10:00 - 12:00

 

 




Impressionen